Offenstallhaltung?

Nach unten

Offenstallhaltung?

Beitrag  Atreyu_x3 am Mi Jan 06, 2010 6:00 pm

Was haltet ihr von Offenstallhaltung?
Haltet ihr eure Pferde/Ponys im Offenstall?
Was findet ihr so gut daran?
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 26
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  debo am Mi Jan 06, 2010 7:38 pm

Ich find Offenstallhaltung am Besten, weil es, wie ich finde, am natürlichsten ist & die Pferdchen sich so bewegen können, wie sie wollen. Wink
Halte meine auch alle im Offenstall, was gut klappt und alle sind bester Gesundheit.
avatar
debo
Admin

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  Atreyu_x3 am Mi Jan 06, 2010 7:54 pm

Bin ich deiner Meinung.
Ich mag Boxenstallhaltung nicht wo die Pferde nur 3-4 Stunden auf die Koppel kommen.
Selbst wenn sie unterm Sattel bewegt werden.Das ist für mich nicht das selbe wie auf der Wiese.
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 26
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  Delila<3 am Mi Jan 06, 2010 11:27 pm

Ich stimme euch zu Smile
Ich hab meine Beiden direkt vorm Haus.Die haben ca. nen Hektar Wiese (natürlich abgeteilt x)) & können auch nachts wenns nicht zu kalt ist auf ihren 'Paddock'.
Ihnen gehts sehr gut & sie könnten auhc nicht mehr anders,denk ich.x)
avatar
Delila<3
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  Tinkie am Do Jan 07, 2010 4:48 pm

die meisten meiner Pferde halte ich so wie delilah, aber bei meinen Sportis geht das einfach net weil ich die in Neustadt hab und nich zu hause in meckpomm, aber die kommen den ganzen Tag raus und abends wieder rein.
avatar
Tinkie
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 07.01.10
Alter : 25
Ort : Neustadt (Dosse)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

offenstallhaltung

Beitrag  Sarah_allc am Do Jan 07, 2010 10:36 pm

ich finde auch offenstall haltung besser schon alleine weil sie sich besser bewegen können und mit andern pferden wie auf der koppel zusammenstehn ...habe meine pferde selber im offenstall außer mein hengst Razz
avatar
Sarah_allc
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 27
Ort : Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  Atreyu_x3 am Fr Jan 08, 2010 12:28 pm

Ich finde aber auch Hengste kann man Offenstall halten. ^^
Man siehts ja an Debo ihrem Stormy. ;D Der steht auch Offenstall und findets wunderbar. Laughing
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 26
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  debo am Fr Jan 08, 2010 1:41 pm

Jipp, auch Hengste kann man im Offenstall halten. :> Krümel hatte ich ja damals auch mit im Offenstall.
Nur muss man immer aufpassen, dass man wirklich Strom drauf hat, bzw das der Zaun keine Lücken hat, sobald meine nämlich merken, dass das 'ne Lücke ist, oder kein Strom drauf, dann sind se auf der anderen Seite vom Zaun. ^^
Aber bis jetzt hatte ich sonst keine Probs mit der Hengsthaltung im Offenstall, halt nur mit Wallachen zsm, aber gegenüber von uns auf der anderen Straßenseite stehen den ganzen Sommer über auch 4 Stuten, wo die nie was gemacht haben.
Denke das kommt auch mit drauf an, wie sie es gewohnt sind und wie man sie behandelt. :>
Allerdings hatte ich auch schonmal 'ne rossige Stute für ein paar Tage hier mit stehen, da haben die aber auch nichts gemacht, Stormy hat's mal versucht, aber sie hat ihn zurück gewiesen und dann war's das. :>
avatar
debo
Admin

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  Atreyu_x3 am Fr Jan 08, 2010 1:50 pm

Japp sehe ich genauso.
Und wenn jemand sein Hengst wirklich immer nur so auf Abstand hält von Stuten wäre ich als Hengst ehrlich gesagt auch nicht abgeneigt. ^^
Aber es gibt ja auch andere Hengste die es immer wieder versuchen wollen auf die Stuten drauf zu machen.
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 26
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  mini-mary am Mi Jul 07, 2010 6:02 pm

Das Offenstallhaltung die natürlichste Art der Haltung darstellt ist schon richtig, aber auch hier muss einiges beachtet werden, wenn es richtig gemacht werden will.
Bekommen alle Pferde die gleichen Futtermengen? Kommen ältere oder ganz junge Pferde vielleicht zu kurz? Wie wird die Futteraufnahme der einzelnen Pferde kontrolliert?

Meine Ponys stehen ganzjährig im Offenstall, die Hengste außerhalb der Decksaison zusammen, und die Stuten und Wallache. Während der Decksaison kommen die Wallache auf eine andere Weide, der Hengst würde sie nur noch als Konkurrent sehen und jagen. Aber der ist ja dann auch nicht allein, hat seine Damen dann um sich Laughing

mini-mary
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 13.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  Milli am Do Jul 22, 2010 10:06 pm

mein pferd steht auch in offenstall haltung im winter mit angrenzender weide ,im sommer 24 stunden weide

er hat ne box wo er hineingehen kann wenn er will und die tür wird auch nur bei der fütterung geschlossen so kann er in ruhe fressen.
er kann sich also zurück ziehen wenn er will ohne stress zu haben
avatar
Milli
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 22.07.10
Alter : 37
Ort : luxemburg

Benutzerprofil anzeigen http://www.pferdeundeselfotografie.alex.lu

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  nando the joker am Do März 17, 2011 12:59 am

Meine beiden stehen auch im Offenstall und wären auch in Boxenhaltung nicht glücklich, grade die stute nicht, man könnte fast sagen die hat ne boxenphobie ( schlechte vergangenheit )...
mein Haffi ist da ne ganze ecke genügsamer, aber ich merke das ihm der offenstall am besten tut =D

Wir haben es so, das die Pferde das ganze jahr so stehen. Vom (Offen-)Stall aus können sie auf einen Sandpaddock und von da aus auf die Weide. Sandpaddock und weide können wir voneinander abtrennen, was wir im winter nachts machen. Morgen früh wird der zaun aufgemacht und die Pferdchen gehen auf die Weide. abends kommen sie dann halt auf den Paddock.
avatar
nando the joker
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 06.02.11
Alter : 28
Ort : Ostfriesland

Benutzerprofil anzeigen http://nandothejoker.repage5.de

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  Atreyu_x3 am Do März 17, 2011 6:51 pm

@ Nando: Hast du jetzt doch zwei pferde oder ist das andere ein einsteller? Very Happy
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 26
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  nando the joker am Do März 17, 2011 7:46 pm

na, ich hab ein Pferd und meine Schwester hat halt eins =D
Ne zickige Mixstute Rolling Eyes
avatar
nando the joker
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 06.02.11
Alter : 28
Ort : Ostfriesland

Benutzerprofil anzeigen http://nandothejoker.repage5.de

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  Atreyu_x3 am Do März 17, 2011 8:23 pm

Haha achso Very Happy Jetzt hab ich verstanden Smile
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 26
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  nando the joker am Do März 17, 2011 8:29 pm

konntest du ja nicht wissen =D
avatar
nando the joker
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 06.02.11
Alter : 28
Ort : Ostfriesland

Benutzerprofil anzeigen http://nandothejoker.repage5.de

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  Pumuckl am Mo Jul 02, 2012 11:06 pm

Unsere Pferde stehen alle in Offenstallhaltung bei uns zu Hause.

Nachts werden sie getrennt, der älteste kommt in eine...Ja man kann wohl sagen Paddockboxm allerdings mit riesen großem Paddock, da er mehr Heu und Kraftfutter braucht als die andern.
Der Rangniedrigste wird ebenfalls abgetrennt, nachdem er und der Älteste das Kraftfutter gefressen haben werden sie zusammengelassen, damit sie ihr Heu mampfen können ohne von den andern 3 gestresst zu werden.

Tagsüber sind alle 5 zusammen, momentan fast Tag und Nacht auf der Wiese.

Die andern 3 bekommen ihr Kraftfutter in Eimern, die sie umgehangen bekommen, Wasserbottiche gibt es je anch Wetter 2-3 mit genügend Abstand, sodass jeder die Chance hat dran zu kommen.

Jeder von den 2 Ställen hat natürlich 2 Ausgänge/Eingänge, damit keiner in die Enge getrieben werden kann!
avatar
Pumuckl
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 26
Ort : Mannheim

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Offenstallhaltung?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten