Grundlagen der Bodenarbeit

Nach unten

Grundlagen der Bodenarbeit

Beitrag  Atreyu_x3 am Fr Feb 05, 2010 1:44 pm

Was sind für euch die Grundlagen der Bodenarbeit bevor man mit Zirkuslektionen usw. anfangen kann?
Mit was würdet ihr anfangen?
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 26
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Grundlagen der Bodenarbeit

Beitrag  America008 am Fr Feb 05, 2010 5:57 pm

Ich würde mit dem Longieren anfangen , weil an der Longe geht sollte schon jedes Pferd mal lernen.
avatar
America008
Fini mafiosi ♥

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grundlagen der Bodenarbeit

Beitrag  Laura am Sa Jul 03, 2010 2:24 pm

Ein junges Pferd würde ich nicht zuerst longieren. Geht zu sehr auf die Gelenke und die müssen erstma Gleichgewichtssinn entwickeln.

Ich würde zuerst mal die Rangordnung klären durch Pferd-von-sich-schicken und wieder zurückholen. (Ohne und mit Strick) und solche Dinge.

Dann kann man eigentlich gleich mit einfachen Übungen wie Betteln anfangen. Und daraus den Spanischen Schritt machen. Usw. Smile
avatar
Laura
Pferdehalter

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 27.06.10
Alter : 24
Ort : Hessen muss reichen ;)

Benutzerprofil anzeigen http://procheval.yooco.de/home.html

Nach oben Nach unten

Re: Grundlagen der Bodenarbeit

Beitrag  debo am So Jul 04, 2010 12:57 pm

Ich seh das wie Laura, man kann besser erst auch vernünftiges Führtraining machen, dann die Bodenarbeit und anschließend longieren. Man kann ja mitm 1 Jährigen schon mit Bodenarbeit anfangen, aber noch nicht mit longieren. affraid

_________________
Vertrauen kann man nicht erzwingen, sondern muss es sich erarbeiten. LG Debo
avatar
debo
Admin

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grundlagen der Bodenarbeit

Beitrag  Yoshii x3 am Do Sep 06, 2012 2:36 pm

debo schrieb: Man kann ja mitm 1 Jährigen schon mit Bodenarbeit anfangen, aber noch nicht mit longieren. affraid

*lach*
Meine Freundin hat ein Fohlen (selbst 'gemacht' und so) und hat dieses schon mit 1Jahr longiert. Das Fohlen (naja, mittlerweile Pferd) lebt noch immer & geht Springen. Wink Ich weiß echt nicht wo das Problem liegt... Es wurde auch nicht jeden Tag longiert, nur einmal in der Woche.

glg
avatar
Yoshii x3
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 15.07.12
Alter : 19
Ort : Luxemburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grundlagen der Bodenarbeit

Beitrag  mini-mary am Mo Sep 10, 2012 3:49 pm

Yoshii x3 schrieb:
debo schrieb: Man kann ja mitm 1 Jährigen schon mit Bodenarbeit anfangen, aber noch nicht mit longieren. affraid

*lach*
Meine Freundin hat ein Fohlen (selbst 'gemacht' und so) und hat dieses schon mit 1Jahr longiert. Das Fohlen (naja, mittlerweile Pferd) lebt noch immer & geht Springen. Wink Ich weiß echt nicht wo das Problem liegt... Es wurde auch nicht jeden Tag longiert, nur einmal in der Woche.

glg

Das arme, arme Tier kann ich da nur sagen.
Schön dass es jetzt so toll springen geht. Und mit 12 Jahren, wenn alle gut ausgebildeten Pferde im besten Alter sind dürfte dieses arme Wesen sich mit Arthrose durch die Gegend schleppen <------ mal ganz grob ausgedrückt. Auch einmal die Woche longieren ist Gift für einen Jährling. Das wäre das Gleiche wie einmal die Woche Kraftsport für ein 3jähriges Kind. Ist das gesund? Bestimmt nicht!!!!!

Solche ungeduldigen Ausbildungen rächen sich und dann landen diese Pferde viel zu früh beim Schlachter!

mini-mary
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 13.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grundlagen der Bodenarbeit

Beitrag  Yoshii x3 am Di Sep 18, 2012 11:19 am

Naja, Take wurde auch nicht jede Woche longiert. Aber wenn sie longiert wurde, dann nur einmal in der Woche. & ich glaube kaum dass sie mit 12Jahren Arthrose hat, denn sie ist mittlerweile auch schon 10 & hat nichts. & meine Freundin würde Take niemals zum Schlachter schicken!o: Dafür hat sie sie viel zu lieb!

glg
avatar
Yoshii x3
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 15.07.12
Alter : 19
Ort : Luxemburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grundlagen der Bodenarbeit

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten