Probleme beim Reiten und Führen

Nach unten

Probleme beim Reiten und Führen

Beitrag  Axel3009 am Mi Dez 26, 2012 7:32 pm

Hi,

seit ungefähr 6 Monaten habe ich ein eigenes Pferd. Einen 22 jährigen Haflingerwalach mit Cushing syntrom. Leider kann ich ihn weder führen, noch reiten. Crying or Very sad Sobald ich ihn von der Koppel hole, um ihn zu putzen fängt er an ständig zu wiehren und er kann einfach nicht still stehen. Da ich leider keinen Reitplatz habe, bin ich gezwungen auszureiten. Ich habe schon versucht auf der Wiese Bodenarbeit zu machen, klappt aber nicht weil er, sobald er keine lust mehr hat, zum Stall rennt. Beim Ausreiten zieht er die ganze Zeit die Zügel aus der Hand und lässt sich nicht anhalten. Heimwärts muss ich immer führen weil er sonst zum Stall galoppieren würde. Das stehen bleiben und das Aufsatteln und Trensen sind ebenfalls große Probleme.
Ihr fragt euch bestimmt, warum ich so ein Pferd kaufe. Axel, so heißt er, habe ich von meiner Nachbarin geschenkt bekommen, weil sie in die Stadt gezogen ist.
Bitte helft mir!?! Ich schaffe es nicht alleine

LG
Axel3009
avatar
Axel3009
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 26.12.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten