Mash-Rezepte

Nach unten

Mash-Rezepte

Beitrag  Atreyu_x3 am Fr Jan 08, 2010 4:56 pm

Zutaten Rezept 1:
1 kg Weizenkleie
1/2 kg Hafer
1 kg geraspelte Äpfel
200g gekochter Leinsamen
50g Jodsalz
Mineralfutter

Zutaten Rezept 2:
1 kg Weizenkleie
1 kg Haferschrot
200 g Sonnenblumenkerne
200g gekochter Leinsamen
200g Kräutermischung
Mineralfutter

100 g Leinsamen etwa 20 Minuten lang mit 1 - 2 l Wasser kochen. Vorheriges Einweichen (bis 12 Stunden) ist sinnvoll, aber nicht notwendig. Die lange Kochzeit ist zur Zerstörung des Blausäurengehaltes im rohen Leinsamen nötig. Den Leinsamen vermischt man mit 1/2 bis 1 kg Quetschhafer und ca. 1 Pfund Weizenkleie. Evt. kann kaltes Wasser nachgegossen werden, damit die Mischung gut durchlüftet ist. Lauwarm verfüttern.

Man kann den Geschmack von Mash noch etwas verbessern, indem man etwas Melasse zufügt oder Kräuter mitkocht (z.B. Kamille, Bennessel, Spitzwegerich,...). Wenn ein Pferd zur Verstopfung neigt, mischt man 1 - 3 EL Glaubersalz unter das Mash
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 25
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten