meine 4 verrücken Pony's ;D

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  FF_Westernhorses am Fr Nov 12, 2010 2:49 pm

Sarah_allc schrieb:vanny du weist aber auch ganz genau das das nich meine entscheidung mit susi war ! und fertig bin ich nicht nächst jahr ! is ja auch egal ... ich weis das ich irgendwann arbeite und so und das 5 pferde sau viel arbeit machen .. ich weis das es nich innerhalb paar monaten erledigt is mit reiten Shocked ... ja weis ich das du mit treyu zu tun hast und arbeiten gehst .. hast ja aber gesagt wenn du zeit und lust hast das de ihn mit machen willst /kannst wie auch immer ...

ich weis das es nicht leicht sein wird .. und nöln bringt da auch nich viel .. unterstützung wäre mir da lieber erlich gesagt .. von allen seiten und von mir aus auch tips ...

ach und vanny .. außerdem hatten wir ja gesagt das wir jetzte mehr zusammen machen wollen mit treyu und lexy oder nich ??
wäre echt toll wenn ich auch deine hilfe mit bekomm könnte zwecks lexy weil ich weis das du nen bissl mehr plan hast wie ich ...

Irgendwie erscheint mir dein Tun und Machen in sachen "Pferde" echt n bisschen leichtfertig und sinnlos.
5 Pferde in ner Lehre kriegste nie hin und du kannst dich bei deinen eigenen Pferden niemals auf andere Leute verlassen.
Und wenn du selbst sagst, dass du eig. nicht viel Plan hast, was tust du dann mit den jungen Pferden ?! o.O
Die gehören alle in nen Reitstall zu nem Bereiter mit dem du dann zusammenarbeitest, wenn du selbst das nicht packst...
sry, aber sowas finde ich echt unverantworlich und ein wenig "dumm"
avatar
FF_Westernhorses
Pferdehalter

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 07.05.10
Alter : 25
Ort : Wesselburen

Benutzerprofil anzeigen http://majestic-flame-bar.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Sarah_allc am Sa Nov 13, 2010 5:07 pm

wie gesagt werde vll 2 verkaufen .. nützt ja nichts ... und keine ahnung das stimmt nich .. und außerdem wenn ich hilfe brauch bekomm ich die auch ... hoffe ich zumindest ... und noch bin ich nich in der lehre ... habe noch zeit fast ein jahr ... und wer weis was bis dahin wieder is ..
avatar
Sarah_allc
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 27
Ort : Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  FF_Westernhorses am Sa Nov 13, 2010 5:18 pm

Sarah_allc schrieb:wie gesagt werde vll 2 verkaufen .. nützt ja nichts ... und keine ahnung das stimmt nich .. und außerdem wenn ich hilfe brauch bekomm ich die auch ... hoffe ich zumindest ... und noch bin ich nich in der lehre ... habe noch zeit fast ein jahr ... und wer weis was bis dahin wieder is ..

also hast bdu schon nen kompetenten, erfahrenen trainer/bereiter an deiner Seite, oder wie ?
Ein Jahr geht schneller um als man denkt meine Liebe, und die Zeit wird dir fehlen, ich sags dir jetzt schonmal, ich merks selbst, 8h oder mehr am Tag arbeiten + Arbeitswege, dann noch die Pferde und andere Verpflichtungen und je nach job noch schichtdienste...
avatar
FF_Westernhorses
Pferdehalter

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 07.05.10
Alter : 25
Ort : Wesselburen

Benutzerprofil anzeigen http://majestic-flame-bar.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Sarah_allc am Sa Nov 13, 2010 5:21 pm

man ich weis wie das is .. ihr müsst auch manchma denken ich sei dumm.. ich weis selber das arbeiten kaputt macht und das ich 8 stunden arbeiten muss und und und ... und 1 jahr geht schnell rum ja das stimmt .. aber werde das schon hinbekomm keine sorge ich lass mir schon was einfallen ...
avatar
Sarah_allc
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 27
Ort : Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  FF_Westernhorses am Sa Nov 13, 2010 5:27 pm

ist ja gut, bleib cool man...
der satz "ich werd mir schon was einfallen lassen" ist schon durch 9865456789 münder gegangen, was dann folgte brauche ich wohl nicht zu erzählen...
avatar
FF_Westernhorses
Pferdehalter

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 07.05.10
Alter : 25
Ort : Wesselburen

Benutzerprofil anzeigen http://majestic-flame-bar.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Sarah_allc am Sa Nov 13, 2010 5:40 pm

ich sag es mal so .. den pferden hier gehts nicht schlecht oder so ...
und ich bin ehrlich .. ich hab auch nich jeden tag für alle zeit ..
es gibt tage da mach ich ma garnichts .. da schau ich nur nach den rechten ..
& es gibt tage da mach ich 2/3 am tag ...
und ich bin selber der meinung das 5 einfach zu viel sind !! würde ich nie abstreiten ..
damit habt ihr ALLE recht !!
aber was soll ich den machen ??
den aris hab ich damals von mein vater bekomm .. und der würde den nie verlaufen ...
wenn er nur nich so bescheuert im kopf wäre und sich mit jeden pferd "prügeln" muss -.-
so condor hab ich zur jugendweihe bekomm .. den würde ich auch NIE WIEDER her geben !! is mein ein und alles ...
liese hab ich mir ein jahr nach meiner jugendweihe gekauft von mein jugendweihe geld ! und da sollte auch schluss sein !!!!
so und aris und liese sind dummerweise zusammengekomm .. ein jahr später also 11 monate folge lexy .. der nune auch schon 2 1/2 ist der nie geplant war und auch gleich wieder verkauft werden sollte !!
aber durch liese ihren unfall durch aris und wir dachten das sie eingeschläfert werden muss weil sie nie wieder laufen hätte könn wollten wir lexy behalten !!
aber es ich habe die hoffnung NIE aufgegeben und ein halbes jahr später ca . konnte sie wieder laufen und ab da an konnte ich mich auch nich mehr von lexy trennen !
da waren es dann schon 4 ...
und susi war nie meine entscheidung !!
das hat mein vater entschieden und ich habe auch gesagt das ich kein weiteres pferd will oder brauch obwohl ich sie süß fand und so !!
naja und ihr braucht nur vanny und ronja fragen wie dumm mein vater manchma is -.-

so jetzte kennt ihr die ganze geschichte !!!
avatar
Sarah_allc
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 27
Ort : Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Atreyu_x3 am Sa Nov 13, 2010 8:19 pm

nimms mir nich übel sarah aber du schiebst immer alles irgendwie auf deinen vater.
Was hast du erwartet wenn du Hengst und stute zusammen stellst un die stute rossig wird?
die benutzen leider keine kondome!
und soviel ich von vielen weis geht das schon jahre das aris angeblich kastriert werden soll.
und jetzt ist es sowieso zu spät.Dafür hat er schon viel zu oft gedeckt.
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 25
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Putzel16 am Sa Nov 13, 2010 8:34 pm

irgendwann kommt die zeit wo man sich trennen muss...dass ist nunma so im leben!

wenns eben nich mehr mit 5 ponies geht gehts nich mehr dann sollte man an das wohl der tiere denken und sich halt trennen....

und is auch logisch das aris auf alles und jeden losgeht, wenn er nie die gelegenheit hatte soziale kontakte udn bindungen aufzubauen wenn er immer nur in der box steht...

avatar
Putzel16
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 337
Anmeldedatum : 03.05.10
Alter : 28
Ort : Jena/Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Laura am Sa Nov 13, 2010 9:51 pm

Ein Pferd als "bösartig" abzustempeln und dann nie mehr mit befassen, ist der falsche Weg. Beauty war auch total unsozial, hat sich mit allem und jedem geprügelt, hat zu allem Überfluss auch noch Menschen angestiegen und war einfach ein einziges Problem.

Und jetzt? Er ist soo ein Schmuser geworden, für mich mein Traumpferd, aber es war eben Arbeit und ein harter Weg. Er ist immernoch schwierig aber ich kann ohne Bedenken ausreiten und muss keine Angst haben, andere Pferde zu treffen.

Beschäftige dich mit Aris ! Es ist zu schaffen ! Nur tu was. Es ist nicht artgerecht ein Pferd vergammeln zu lassen.

_________________
Das Copyright meiner Texte&meiner Bilder liegt bei mir und zwar ausschließlich bei mir. Unerlaubte Vervielfältigung ist strafbar.
Schönen Tag noch.
Peace.
avatar
Laura
Pferdehalter

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 27.06.10
Alter : 24
Ort : Hessen muss reichen ;)

Benutzerprofil anzeigen http://procheval.yooco.de/home.html

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Sarah_allc am Sa Nov 13, 2010 9:55 pm

ich sag nichts mehr dazu ... das thema hat sich für mich ... weil es is eh sinnlos wenn ich was sage ...
avatar
Sarah_allc
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 27
Ort : Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Laura am Sa Nov 13, 2010 9:57 pm

Nichts ist sinnlos Sarah und keiner will dich persönlich angreifen oder beleidigen. Es sind Tipps von anderen Pferdehaltern, die dir einfach weiterhelfen wollen. Und ich hab ja sogar das selbe durchgemacht und will dir damit Mut machen, dass es auch mit einem schwierigen Pferd zu schaffen ist.

_________________
Das Copyright meiner Texte&meiner Bilder liegt bei mir und zwar ausschließlich bei mir. Unerlaubte Vervielfältigung ist strafbar.
Schönen Tag noch.
Peace.
avatar
Laura
Pferdehalter

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 27.06.10
Alter : 24
Ort : Hessen muss reichen ;)

Benutzerprofil anzeigen http://procheval.yooco.de/home.html

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Sarah_allc am Sa Nov 13, 2010 10:19 pm

ja aber irgendwie hab ich langsam das gefühl das es so is laura :/
man ey was solln ichen machen wenn mein vater so bekloppt is .. und zb susi kauft man ...
ich will das auch nich und wie das mit aris .. das geht schon seit der 4 is das der gelegt werden soll weil er mich durch de gegend gezerrt hat und mich zusammengelatscht hat .. ich wollte ihn sogar verkaufen daswegen .. aber ich dachte mir es muss auch anders gehn irgendwie ... und ihr wisst garnicht wie oft ich mit mein vater zoff daswegen hatte und das is bis heute noch so ... und es kotzt mich regelrecht an das ich das geld nie hatte dafür sonst wäre er schon lange kein hengst mehr ..
manchma sitzt ich einfach nur da und fang an zu weinen weil ich einfach nich mehr kann weils einfach zu viel für mich is ... ich muss schule machen .. und den ganzen haushalt ALLEINE weil meine dumme schwester nich in der lage is und dann noch 5 pferde !!!!! was heist 5 ? liese macht ja schon ronja wo ich sehr glücklich drüber bin und sie auch ein sehr gutes team sind und mit aris weis ich auch nich so recht wie ich's machen soll weil longieren oder bodenarbeit geht leider nicht oder sagen wir ma schwierig .. weil er immer ne möglichkeit sucht abzuhaun .. oder mich weg zu zerren an der longe ...
naja condor mach ich eh am meisten geb ich auch zu .. und susi mach ich jetzte immer zusammen mit condor .. ja und lexy ? ja ich weis nich .. ich weis das es an mir liegt aber irgendwie hab ich nich mehr so die bindung zu ihn wie es ma war ...

daswegen wollte ich ja eigtl auch das ronja mir liese abnimmt .. so zu sagen .. weil da weis ich das es ihr gut geht und sehn tu ich sie auch noch und würde sie nie in fremde hände geben ..

ja und mit susi das wird eh noch nen chaos wenns in 2 jahren so weit is mitten reiten .. wegen meiner dumm schwester ..
avatar
Sarah_allc
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 27
Ort : Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  FF_Westernhorses am So Nov 14, 2010 3:12 am

Naja, ich finde, dann solltest du mal ein ernstes Wörtchen mit deinem Vater liegen, wenn du denkst, dass das problem bei ihm liegt.
Ihm sollte ja auch daran gelegn sein, dass es dir und den Pferden gut geht und, dass du deine Schule und später Arbeit gut bewältigt kriegst.

Sinn der Bodenarbeit ist es übrigens u.A. die Rangordnung zu klären, damit dein Pferd dich nicht mehr übern Haufen läuft und dich durch die Gegend zieht.
Und das hilft, wenn mans richtig macht, bei jedem Pferd, egal ob Hengst oder stute, 2 oder 20 Jahre alt ....
Nur wenn du da Probleme hast, musst du nur Fragen, da darfst du einfach nicht zu stolz oder zu feige für sein. Du musst dir einfach eingestehen, dass du es nicht alleine schaffst und nicht nur hilfe bei der Versorgung deiner Pferde brauchst, sondern auch bei der Arbeit mit ihnen.

Wenn euch das Geld für ne Kastratzion fehlt frage ich mich wie ihr überhaupt 5 Pferde pro Monat finazieren könnt, weil ne kastration ist preislich nun echt lächerlich....

Also ich kann dir nur empfehlen dir da mal Hilfe zu nehmen, mal die Nase ne Etage tiefer anzusiedeln und dafür allgemein dann besser klarzukommen, das wird dich auf kurz oder lang auch glücklicher machen.
avatar
FF_Westernhorses
Pferdehalter

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 07.05.10
Alter : 25
Ort : Wesselburen

Benutzerprofil anzeigen http://majestic-flame-bar.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Sarah_allc am So Nov 14, 2010 2:08 pm

FF_Westernhorses ? soryy das ich dich so angegang bin -.- eigtl bin ich auch net so .. aber irgendwie wars zu viel ... weil momentan nur noch überall streß is ... und wollte mich hier auch mit keinen streiten !!

mein vater lässt ja nich mit sich reden das is es ja -.- der ist nen richtiger sturkopf !
den pferden an sich geht es ja gut .. nur sie haben zu wenig bewegung das geb ich offen zu !
aber wie gesagt ist auch ganz schön schwierig das alles unter einen hut zu bekomm mit schule & haushalt und die pferde auch noch ...
ich will nur das beste für meine pferde und daswegen bin ich auch dankbar das sich ronja so gut sie kann sich um liese kümmert ...

das mit der rangordnung das weis ich und bei condor, liese, susi klappt das wunderbar ..
mit lexy werde ich mich bemühen ab nächste woche durchzustarten ! hab ich mir fest vorgenomm .. weil ihm fehlt zuneigung das hab ich vorgestern so richtig mitbekomm .. und das tut mir auch weh :/ und ich bin selber schuld das weis ich ..

aber was soll ich machen ?? aris war so lieb bis er so in etwa 4 war .. dann hatte er es erste ma gedeckt und dann ging das ganze los ...
ich habe ihn eigtl nur unter kontrolle wenn ich drauf sitze das is ja das ding -.- und komischerweise beim reiten is er ja auch übelst lieb macht keine anstalten nichts .. war ja schon öffter mit ronja ausreiten .. also sie auf condor weil mit stute geht nicht ...
und aber an der longe versucht er mich immer weg zu zerren und bodenarbeit versuch ich erst garnich ... weil er überall drüber springt oder einfach durchmacht durch den zaun oder sonst was .. was der schon alles kaputt hier gemacht hat is echt unnormal .. daswegen steht er ja auch leider gottes in der box Crying or Very sad
und wenn er ma auf koppel geht kann man ihn auch nur alleine stellen weil er sich mit jeden rumkloppt ..
und was er auch gerne macht wenn man ihn holen will von koppel oder wenn er abgehaun ist .. ein den arsch zu drehn und dann ballert er aus Shocked
ich weis echt nich mehr was ich da machn soll .. und immer nur reiten will ich auch nich

mein vater hat das geld dazu aber das problem is er will ihn NICHT kastrieren !!!!!! das is ja das ding
ICH hab nur das geld nich dazu ...

& ich weis auch das ich hilfe brauch .. jedenfalls bei aris und ich denk mir beim lexy auch ... ich weis es nicht .. ich werde ja sehn wie er sich macht ...

mit condor und susi komm ich ja gut klar Smile und das wird auch so bleiben
und mit susi muss ich auch noch so gut wie nichts machen ^^
is ja noch nen baby im den sinne hehe ..
und lieschen macht ja größten teils ronja wo ich auch richtig stolz drauf bin ..
weil ronja hat sich auch top entwickelt dank vanny's hilfe mit !
aber darum gehts hier garnicht ....

also was sagt ihr was soll ich machen ??? zwecks aris ?
hab mir schon überlegt alles so was ich hab zu verkaufen was ich nich unbedingt brauch .. wie mein laptop und so
das ich den legen lasse ..
aber er is ja auch schon 10 .. und is ja grade noch so de grenze mitten legen lassen meinte der tierarzt letztes jahr wo ich den ma gefragt hatte ..
avatar
Sarah_allc
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 27
Ort : Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  FF_Westernhorses am So Nov 14, 2010 5:24 pm

Also ich würde meinem Vater da echt nen guten Text vorn Kopf knallen.
Das ein hengst nach den ersten Deckerfahrungen an der ang anders wird ist klar, deswegen sollten sie beim Decken auch spezielles Zubehör tragen.
Meistens reicht es schon, wenn sie beim Deckakt an der Kette geführt werden und sonst am normalen Strick, dann muss mit starker Konsequenz gearbeitet werden, also für jedes rumblubbern sofort rückwärtsschicken, einige runden im Kreis um dich herum etc. irgendwas, was es ihnen unangenehm macht rumzublubbern.

Solange Stuten in der Nähe sind ists klar, dass er gerade nach der deckerfahrung alle anderen verkloppt, die dann mit ihm stehen, egal ob walalch oder anderer Hengst, weile r sie dann alle als Konkurrenz sieht, solange die Stuten in der nähe sind.

Bei der bodenarbeit musst du wirklich nur konsequent sein, du musst ihr herausfordern, er muss die ganze Zeit seine Aufmerksamkeit auf dich richten, du musst ihn für gut erledigte Aufgaben seehr viel Loben, musst aer auch dafür Sorgen, dass ihm die Arbeit spaß macht und es ihm nicht zuuu viel wird.

Aber das alles kann man besser erklären, wenn du geneuere Situationen zw. Vorfälle schilderst, vanny und so manch anderen aus Foren und Chats kann ich da ja auch weiterhelfen...

Und zuuu wenig bewegung ist dann in dem Sinne auh schlecht für die Pferde, entweder denkst du da über weiter Reitbeteiligungen für die jeweiligen Pferde nach, oder du musst dich mit aller Kraft dazu durchringe die Pferde zu verkaufen. Mit anständigen Argumenten dürfte das schon was werden, ansonsten musst du deinem Vater , wie man so schön sagt, "die Pistole auf die Brust setzen".
avatar
FF_Westernhorses
Pferdehalter

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 07.05.10
Alter : 25
Ort : Wesselburen

Benutzerprofil anzeigen http://majestic-flame-bar.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Putzel16 am So Nov 14, 2010 5:49 pm

Mal ne andre Frage zwischen durch

Warum haben die Pferde das Wasser vor der Koppel udn ncih auf der Koppel stehen und warum is es immer leer? Sollen die verdursten?


Ich bitte um Aufklärung!
avatar
Putzel16
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 337
Anmeldedatum : 03.05.10
Alter : 28
Ort : Jena/Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Sarah_allc am So Nov 14, 2010 7:23 pm

ich hoffe das ich das alles hinbekomme !!
und eure unterstützung bekomme wenn ich fragen oder probleme habe !

heute war ich oben auf lexy's koppel hab ihn rumgeführt und bisschen bodenarbeit versucht zu machen
und ich bin erstaunt gewesen das er so gut mitgemacht hat und wurde auch ordentlich gelobt ...
aris habe ich heute erstmal eine grundreinigung verpasst xDD der sah aus wie sau .. dann hab ich ihn longiert ein bisschen und es klappte heute einigermaßen gut !
und danach hab ich ihn noch grasen lassen Smile
bei susi und condor war ich auch noch und hab 10 min bodenarbeit gemacht so ca ....

morgen werde ich versuchen zu lexy und co zu machen hab morgen 2 termine also wird knapp werden ... -.- leider .. aber ich versuch mein bestes ..


und marie ? die bekomm jeden tag wasser .. keine sorge .. kann schon sein das das leer war aber das ist nich tagelang leer O.o .. wird jedentag nachgefüllt oder halt komplett voll gemacht .. aber meistens erst gegen abend .. weil ja alle auf arbeit sind und gegen abend erst alles gemacht wird .. außer die in der box stehn die werden glei früh mit gemacht ...
avatar
Sarah_allc
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 27
Ort : Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Atreyu_x3 am So Nov 14, 2010 8:16 pm

Marie?
Der komische Gaul Bianco schmeißt auch ständig die Fässer um.
Ronja musste heute auch schon nochmal zweimal nachfüllen
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 25
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Atreyu_x3 am So Nov 14, 2010 8:51 pm

Im übrigen hast du dir doch das Sony ericsson vivaz geholt.
das kostet ohne vertrag über 300 €.
dafür ist geld da? von dem geld hättest du aris schon lange kastrieren lassen können.
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 25
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Sarah_allc am So Nov 14, 2010 9:58 pm

so isses der schmeist die andauert um -.-

vanny ? das hab ich nich bar bezahlt !
avatar
Sarah_allc
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 27
Ort : Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Putzel16 am Mo Nov 15, 2010 1:39 am

ja hab mich nur gewundert dass das halt vor der koppel steht udn die hü's da nich rankommen deswegen weil ansonsten stehts ja immer direkt in der mitte uff der Wiese ne^^

avatar
Putzel16
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 337
Anmeldedatum : 03.05.10
Alter : 28
Ort : Jena/Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  debo am Mo Nov 15, 2010 3:16 pm

Ich hab das schonmal iwann geschr., ich find das für'n Aris richtig mies. Der steht nur in der Box oder wird geritten. Das ist doch ein mieses Leben. Setz dich doch mal bei der Bodenarbeit bei ihm durch, dann kannst du sowas öfter mit ihm machen. Und lass ihn halt legen, ok, wenn du das Geld nicht bar hast, aber wenn du dir so'n Handy kaufen kannst, dann hättest doch auch kurz sparen können und das davon machen. Oder deinem Dad halt richtig ins Gewissen reden. Und wenn du die Zeit für so viele nicht hast, wie du ja auch selber schreibst, das du Condor und Susi am meisten machst, dann ist das doch auch scheiße. Klar, es gibt immer Ponys, die man lieber hat als andere, aber das ist doch keine Ausrede. Und mit Lexy, woran liegt das, das die Bindung nicht mehr so ist, wie sie mal war ? Darüber würde ich mir Gedanken machen und dann dadran arbeiten. Wink Ehrlich, nichts gegen dich, aber ich finde, wenn man so viele Ponys hat, kann man auch nicht die Schuld nur auf den Vater schieben, oder so. Sondern dann muss man auch die Zeit für alle haben. Wink

_________________
Vertrauen kann man nicht erzwingen, sondern muss es sich erarbeiten. LG Debo
avatar
debo
Admin

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Sarah_allc am Mo Nov 15, 2010 3:44 pm

ja ich finds auch scheise -.- nich nur ihr .. und wie soll ich bodenarbeit machen wenn der nur abhaun will .. jede gelegenheit nutz .. das is es ja Crying or Very sad

ich werde die woche nochma nen ernstes wort mit mein vater reden das es so nich weiter gehn kann weil ich will das auch nich mehr .. wollte ich noch nie aber konnte mich nie richtig durchsetzen !!
und das handy hab ich wie gesagt nich bar bezahlt ... zahle ich in raten ab ..
jo muss schon sagen das ich irgendwie condor bissl bevorzuge und ihn am liebsten machen eben mein lieblingspony ...
und wegen lexy das is erst so ca nen jahr .. bissl auch weniger .. seit der so "hengstig" geworden is .. weis nich .. war so komisch auf einma .. und arbeite jetzte auch dran .. will den jetzte auch immer mit machen und wenns nur auf koppel ist !!
heute kann ich ja leider garnicht machen :/ regnet in strömen Sad
ich schiebe auch nich nur die schuld auf mein dad aber das mit susi hätte nich sein müssen und das war allein seine entscheidung .. habe gesagt ich brauch kein pony mehr ...
und wie gesagt lexy wäre ja eigtl garnicht da ..
naja jetzte auch egal
nun sind es 5 und ich muss mir nen plan machen wie ich's mache !

für liese hab ich ronja , condor & susi mach ich ja immer .. und mit lexy und aris muss ich mir was einfallen lassen .. weil ich echt denke das ich da unterstützung brauch ..
avatar
Sarah_allc
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 27
Ort : Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Laura am Mo Nov 15, 2010 10:40 pm

Schade das ich nicht bei euch in der Nähe wohne, ich würde mich gerne mit Aris beschäftigten.

Aber warum denkst du haut er ab? Weil er- wenn er dann mal raus kommt- auch einfach rennen will, was sehen will, Pferd sein will.

In dem Zustand wird er dir nie zuhören. Er brauch Bewegung&Sozialkontakte..

_________________
Das Copyright meiner Texte&meiner Bilder liegt bei mir und zwar ausschließlich bei mir. Unerlaubte Vervielfältigung ist strafbar.
Schönen Tag noch.
Peace.
avatar
Laura
Pferdehalter

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 27.06.10
Alter : 24
Ort : Hessen muss reichen ;)

Benutzerprofil anzeigen http://procheval.yooco.de/home.html

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Sarah_allc am Mo Nov 15, 2010 10:50 pm

hmm hab ich schon oft gehört laura .. weil debo will auch gerne x) hehe

ich denke nich das er abhaut ! er tut es ! das is es ja ...
wenn ich eine sekunde nich konzentriert bin is er weg .. der zerrt wie nen bekloppter und dann is er weg weil ich kann ihn nich halten ..
und dann will er wie soll es auch anders sein zu den stuten .. und wenn er keine findet grast er einfach nur rum ...
er zerstört ja auch alles der macht ja sogar durch bretter durch O.O siehe platz bei uns -.-

erstma muss mein mupfi wieder zu nehm :/ der wird immer dürrer .. wieso auch immer .. diesen monat wird noch wurmkur gemacht und wenn es dann nich besser wird muss doch ma der tierarzt komm ..
avatar
Sarah_allc
Pferdetrainer

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 27
Ort : Klengel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: meine 4 verrücken Pony's ;D

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten