Fohlen und Jährlinge

Nach unten

Fohlen und Jährlinge

Beitrag  Atreyu_x3 am Fr Jan 08, 2010 1:19 pm

Habt ihr ein Fohlen, Jährling oder junges Pferd?
Wenn ja, was macht ihr mit ihnen und seit wann habt ihr sie?
Was habt ihr mit ihnen vor ?
Wann fangt ihr womit an bei ihnen?

Also ich hab ja einen 1,9 jähriges Hengstchen.
Ich möchte wenn er 2 Jahre ist, intensiver Bodenarbeit betreiben und ihn so langsam an die Trense und an das Gebiss heranführen.
Mit 2,5 will ich ihn dann langsam anfangen anzulongieren.
Vom reiten wollen wir noch nicht reden. Smile
Das dauert eh noch ein Weilchen. Razz
avatar
Atreyu_x3
Admin

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 26
Ort : Jena und Schkölen

Benutzerprofil anzeigen http://traumpferde.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Fohlen und Jährlinge

Beitrag  mini-mary am Di Jul 20, 2010 4:41 pm

Wir hatten und haben ja schon einige Fohlen und Jungpferde! Eigentlich machen wir mit Fohlen und Jährlingen gar nichts, außer eben die normale Fohlenerziehung, soll heißen das Fohlen ABC: Halftern, Führen, angebunden stehen, sich überall anfassen lassen, Hufe geben, Hängertraining!!
So viel wie nötig, so wenig wie möglich ist unsere Devise! Die meiste Zeit dürfen die lieben Kleinen also einfach nur Pferd auf der Weide sein. Täglicher Kontakt kann ruhig sein, ist gut fürs Vertrauensverhältnis, aber die meiste Zeit lassen wir sie einfach in Ruhe!!

Sowohl die Shire als auch die Kleinen sind eher Spähtentwickler, und entsprechend Zeit lassen wir ihnen auch.
Etwa mit 2,5 - 3 Jahren fangen wir mit ein paar Spaziergängen an. Erst nur 10 Minuten, langsam steigern!
Longenarbeit machen wir mit so jungen Pferden noch gar nicht, die Ausbildung an der Hand machen wir unterwegs, bei den Spaziergängen.
Erst mit 3,5 Jahren verlegen wir das Training dann auf den Platz und dann kommt auch die Longe zum Tragen. Das Gebiss ist dabei das letzte Teil!
Eingefahren werden sie also frühestens mit 3,5 Jahren, angeritten erst ein Jahr später!


mini-mary
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 13.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fohlen und Jährlinge

Beitrag  Laura am Di Jul 20, 2010 8:10 pm

super Methode(n), @mary !

_________________
Das Copyright meiner Texte&meiner Bilder liegt bei mir und zwar ausschließlich bei mir. Unerlaubte Vervielfältigung ist strafbar.
Schönen Tag noch.
Peace.
avatar
Laura
Pferdehalter

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 27.06.10
Alter : 24
Ort : Hessen muss reichen ;)

Benutzerprofil anzeigen http://procheval.yooco.de/home.html

Nach oben Nach unten

Re: Fohlen und Jährlinge

Beitrag  Milli am Do Jul 22, 2010 9:54 pm

Habt ihr ein Fohlen, Jährling oder junges Pferd?

ja ich hab meinen im alter von 3 wochen gekauft mittlerweilen ist er 2 1/2 jahre alt
Wenn ja, was macht ihr mit ihnen und seit wann habt ihr sie?
nix er kann das fohlen abx heisst halfter,führen,hufschmied,hänger,ta
er geniesst im moment noch sein kindheit.

Was habt ihr mit ihnen vor ?
er soll mal ein gut ausgebildetes westernpferd werden und vleicht auf einigen turnieren starten

Wann fangt ihr an

anfangen werd ich im frühjahr dann ist er knappe 3 jahre alt,davor vleicht etwas bodenarbeit wie spazierengehen nix grossartige
avatar
Milli
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 22.07.10
Alter : 37
Ort : luxemburg

Benutzerprofil anzeigen http://www.pferdeundeselfotografie.alex.lu

Nach oben Nach unten

Re: Fohlen und Jährlinge

Beitrag  Silvi am Di Mai 14, 2013 11:05 pm

ich arbeite freizeitmäßig auf einen zuchthof... dort werden den fohlen das fohlen abc beigebracht halftern, stehn bleiben hufe geben ect... jährlinge und zweijährige kommen an die nordsee im sommer für 6monate und dürfen da pferd bzw ponys sein... wenn sie drei jahre alt sind fangen wir dann an ihnen die trense anzugewöhnen, dann sattel, dann longieren ect. oder ebend das was man zum kutschen brauch mit 3,5jahre werden sie langsam auf das reiten vorbereitet... ich bilde gerade mit hilfe des züchters mein erstes pony ein im alter von 4jahren...
avatar
Silvi
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 14.05.13
Alter : 30
Ort : Holdorf LK Vechta

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fohlen und Jährlinge

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten